Mittwoch, 1. Februar 2012

Leserückblick Januar.

Soooo, mein erster Blog-Monat ist schon zuende und ich habe mehr gelesen als ich jeee gedacht hätte. XD Wahnsinn. Doch wenn man dann so einen Blog führt, ist man irgendwie viel motivierter zu lesen und darüber zu schreiben, man möchte Neues berichten. :)
Uni-technisch war das ein sehr ruhiger Monat, obwohl ich in letzter Zeit sehr an meiner Seminararbeit hänge. -.-
Der Februar wird leider nicht so gut werden denke ich, denn ab Ende Februar gehen die Prüfungen los und davor muss fleißig gelernt werden (obwohl ich ja in der Zeit natürlich frei habe)^^. Wie dem auch sei, ich freue mich auf den nächsten Monat und bin gespannt was die Bücherwelt für mich bereit hält. =)))

Gelesene Bücher:

 1. Die Tribute von Panem 'Gefährliche Liebe' von Suzanne Collins
  2. Das Buch der Schatten: Verwandlung von Cate Tiernan
  3. The Sign: Nur zu deiner Sicherheit von Julia Karr
  4. Die Tribute von Panem 'Flammener Zorn' von Suzanne Collins
  5. Sieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness
  6. Der Drachenreiter von Cornelia Funke
  7. Liebe passiert von Brigitte Blobel
  8. Die Flucht Cassia & Ky von Ally Condie
  9. Ewiglich die Sehnsucht von Brodi Ashton
10. Wie ein Flügelschlag von Jutta Wilke

Noch einmal in Bildern:



Gelesene Seiten: 3640
Gekaufte Bücher: 7
Gewonnene Bücher: 3
Buch des Monats: Ewiglich die Sehnsucht & Die Tribute von Panem 'Flammender Zorn'
Flop des Monats: Liebe Passiert

So.
Was war so euer Buch des Monats oder ein schönes Leseerlebnis? Oder ein totaler Reinfall? ;)

Eure Liss ♥

Kommentare:

  1. Wow... so viele Bücher müsste ich auch mal in einem Monat lesen damit mein Sub mal wieder etwas kleiner wird. ;)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Buch des Monats wäre bei mir dann wohl Firelight Brennender Kuss von Sophie Jordan und der Flop des Monats ist dann Reckless Steinernes Fleisch von Cornelia Funke :D

    Viel Glück bei deiner Prüfung :)

    Liebe Grüße Käsekuchen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :D Sind aber 4. :D
      Firelight, mh.. das muss ich mir auch mal holen.
      LG

      Löschen
  3. Alsoo... um deine Frage zu beantworten: mein Lesefavorit diesen Monat war "Whisper" von Isabel Abedi, meine beiden Flops "Vorstadtprinzessin" von Carmen Korn und "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater :) Und am liebsten hätte ich noch viel, viel mehr gelesen, aber durch das Praktikum ging das leider nicht -.-
    Diesen Monat werde ich wieder mehr lesen *o*
    Alles Liebe, Josi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Whisper. Ist auch schon auf meinem Wunschzettel. =)
      Durch den Sommer fanden so viele soo toll.^^ Aber intressant, dass es auch jmd gibt ders nciht mag, werds auf jeden Fall noch lesen. ;)

      Viele liebste Grüße ♥

      Löschen
  4. Hi,
    ich finde auch, dass ein Blog äußerst motivierend ist ^^ Du hast ja erwähnt, dass Flammender Zorn u.a. dein Buch des Monats war - wie hat dir denn der Schluss gefallen? Ich habe auf meinem Blog abschließend noch einmal einen Gesamt-Rückblick gepostet und ich war irgendwie leider nicht so glücklich mit dem Ende (also zumindest mit Teilen: "wahr oder nicht wahr?" ^^ fand ich schon toll aber sonst...)
    LG und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ich fand das Ende an sich shcon traurig. Aber gut, zum einen weil ich Peeta Fan war.^^ Und dass die beiden dann ein Kind hatten fand ich super. :) Fands halt gut dass es so ruhig war und ich verstehe, dass die das alle so mitnimmt. Musste viele Tage danach noch daran denken, hatte mich sehr nachdenklich gemacht.
      Aber ist klar, dass es vllt einigen nciht so gefallen hat.
      LG Dir auch ein wunderschönes WE.

      Löschen
  5. Da ich nicht weiß ob meine Mail bei dir angekommen ist (weil ich noch nichts gehört habe)! Du hast ja ein Buch bei mir gewonnen und ich bräuchte noch deine Postanschrift!
    katjabecker219googlemail.com

    LG Luminchen

    AntwortenLöschen
  6. Haha okay :) ja 18 Bände gibts. Hab mir gestern band 6-16 bei rebuy für 40€ gekauft ;) also so teuer isses nicht und black dagger ist zB gut was zum zwischendurch weglesen. wenn man zB gerade Panem gelesen hat und so... danach ist black dagger echt gut für zwischendurch, weil panem hat mich zB geflashed :D sowohl 1 als auch 2!

    AntwortenLöschen
  7. neee den dritten hab ich noch nicht, aber hab grad deine kommentare ja überflogen T_T da is ja ne fetter spoiler drin! Tze.
    Naja, nach Panem konnt/wollt ich aber nix gewichtiges lesen bzw. nach delirium und hab dann black dagger gelesen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Hi, schön daß dir mein Blog gefällt. Deiner sieht aber auch super aus. Macht direkt Lust auf Sommer, besonders wenn ich hier so aus dem Fenstern gucken...Schnee! :D

    LG Blue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha danke.^^
      Ja ich liiieebe den Sommer. Die Kälte zurzeit nervt mich auch sehr. :(

      Löschen
  9. huhu du hast ja tolle Bücher gelesen! :)

    Vergiss nicht die Email noch zu schreiben, bei meinem Gewinnspiel. Die/der Gewinner wird dann darüber kontaktiert. Nach dem Gewinnspiel lösche ich alle anderen Adressen wieder.

    Lg
    Niniji von Niniji under Cover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, danke.^^ Meine Emails gingen vorhin irgendwie nicht. Aber werds gleich nochmal probieren.

      LG :*

      Löschen
  10. Hallo Liss (:

    Ja tatsächlich, ich kenn dich auch von LovelyBooks :P Und ich freue mich natürlich sehr, dass du nun mein Leser bist *.* Ich werde bei dir sicherlich auch öfters vorbei schauen und dich ebenfalls verfolgen ;)

    Liebste Grüße
    Patch. ♥

    AntwortenLöschen