Sonntag, 15. April 2012

Neue Büchers. *_*

Juhu. :)
Diese Woche gabs wieder einige Bücher. :)
Ausgeliehen, gewonnen und gekauft.



Links: Das Buch der Schatten 4: Flammende Gefahr
Inhaltsangabe: Liebe, Gefahr und Magie – die mitreißende Hexensaga geht weiter!

Morgan ist geschockt: Mit einer klaffenden Wunde in der Kehle ist Hunter die Klippe hinuntergefallen. Hat er den Sturz in den eiskalten Fluss überlebt? Der Gedanke, womöglich für den Tod eines Menschen verantwortlich zu sein, lastet sehr auf Morgan. Doch nicht nur das – Cal gesteht ihr, dass er genau wie sie von den Woodbanes abstammt und davon schon sein Leben lang gewusst hat. Warum hat er sie angelogen? Als sich Morgan in ihrem Hexenzirkel nicht mehr sicher fühlt, sucht sie entschlossen nach Antworten …
(Mhh, endlich Band 4, denke das werde ich gleich schnell nach Findind Sky lesen)


Mitte: Finding Sky
Inhaltsangabe:
Zed Benedict umgibt ein Geheimnis. Mit seiner Arroganz, seiner Unnahbarkeit, seinem Zorn schüchtert er alle ein: Lehrer, Mitschüler. Auch Sky, die sich, allerdings heimlich, stark zu dem unverschämt gut aussehenden Jungen hingezogen fühlt. Doch dann hört sie plötzlich seine Stimme in ihrem Kopf ... und er versteht ihre gedachte Antwort! Als Zed daraufhin behauptet, Sky sei sein Seelenspiegel, sein ideales Gegenstück und ein Savant wie er, ein Mensch mit einer übernatürlichen Gabe, glaubt Sky ihm kein Wort. Und will ihm nicht glauben – denn tief in ihr drinnen rührt sich eine Fähigkeit, vor der sie eine Höllenangst hat ...
(Das hatte ich ja gewonnen. :) Tolles Buch, lese ich gerade, denke heut wird noch die Rezi folgen)

Rechts: Verstand & Gefühl
Inhaltsangabe: Jane Austens ergreifender Roman über Sinn und Sinnlichkeit

Jane Austens berühmtes Sittengemälde »Verstand und Gefühl« ist eines der meistgelesenen Werke der frühviktorianischen Literatur. Der Roman entstand bereits um 1795, erschien jedoch erst 1811 und war das erste Buch, mit dem Austen ins Licht der Öffentlichkeit trat. Hauptfiguren der ergreifenden Geschichte sind die jungen Schwestern Elinor und Marianne Dashwood, die auf ihrer Suche nach Liebe und ehelicher Geborgenheit zwischen Vernunft und Herzensregung hin- und hergerissen sind. Die bekannteste Verfilmung des Stoffs ist sicher Ang Lees »Sinn und Sinnlichkeit« aus dem Jahr 1995.
(ausgeliehen von meiner Freundin. Wollte ich schon immer mal lesen. Ist ne ziiiieemlich alte Ausgabe wie man sieht, aber das macht ja nix. XD)



Und noch 2, die sind von einer anderen Freundin ausgeliehen. :)
Die hat sie mir leider ohne Schutzumschlag gegeben. :(( XD Naja macht ja nix. ;)


Oben: Saphirblau
Inhaltsangabe: Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!) Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen allen Zeiten!

Unten: Smaragdgrün
Inhaltsangabe: Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann ...

Quellen: Amazon


Joa, das war's dann auch mal wieder, nachher gibts noch die Rezi zu Finding Sky. Schönes Buch. :)
Eure Liss

Kommentare:

  1. Schöne Bücher! Von denen habe ich noch keins gelesen aber "Verstand und Gefühl" liegt schon auf dem Sub. :)
    Viel Spaß beim lesen.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. ich habe mitbekommen, dass du auf Lovelybooks auch "Der Nachtzirkus" gewonnen hast ;)
    glückwunsch :) ich habe es auch gewonnen und freue mich riesig ;) ich bin mal schnell dein Leser geworden und ich find deinen Blog echt schön ;)

    kannst auch gerne mal auf meinem Blog vorbeischauen ;)

    http://lamoimee.blogspot.de/

    ganz liebe grüße, und ich freue mich auf die Leserunde ;)

    Nikki .;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich auch auf die Leserunde. :)

      Löschen
  3. "Finding Sky" habe ich auch gewonnen, werde es aber erst die nächsten Tage anfangen zu lesen :) Ich freue mich auch schon darauf wenn du deine Rezension (wenn es eine gibt?) von Verstand und Gefühl online stellst. Vielleicht leihe ich es mir dann mal aus der Bibliothek aus.

    LG Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolles Buch. :)
      Ja, wenn ichs lese gibt es auf jeden Fall eine Rezension darüber. :)

      LG :)

      Löschen
  4. Finding Sky ist sooo ein unglaublich tolles Buch. Genieß es :-)

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen